Fergun

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fergun

Beitrag  Lilith am Di Aug 14 2012, 21:44

Fergun aus dem Hause Maron ist Krieger und Lehrer der Schwertkunst.
Er ist es, der von dem Stein bei der Säuberung, durch Sonea, getroffen wurde.
So wie er damals Dannyls Novizenleben schwer gemacht hat, ist er nun bereit, auch Sonea das Leben in der Gilde schwer zu machen denn er will auf keinen Fall, dass ein Hüttenmädchen in der Gilde aufgenommen wird.
Weil er sich am Ende des Buches nicht mehr zu helfen weiß, entführt er Cery, Soneas besten Freund, um Sonea zu erpressen aus der Gilde auszutreten..



Wie ich mir Fergun vorstellen soll, weiß ich bis heute nicht. Im Buch wird er ja schon als Schönling beschrieben aber irgendwie konnte ich ihn mir einfach nicht hübsch vorstellen. So fies und gemein wie er ist, habe ich ihn mir ein wenig wie Kreacher (den Elfen aus Harry Potter) vorgstellt, mir gebeugtem Rücken und so. Ich weiß, passt überhaupt nicht zur Beschreibung aber mir viel es einfach total schwer!
avatar
Lilith
Novize
Novize

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Nahe seinem Grabstein

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lady Acylenn am Di Aug 14 2012, 22:34

es gibt da ein wundervolles wort, für das was er ist: snob. ich fand es ganz einfach ihn mir einfach als verwöhnten snob vorzustellen xD

__________________
when an artist wants to show you their art
or a writer wants you to read what they’ve written
it’s quite often an expression of trust
because a poem or a story or a painting are often things that come from the heart
little pieces of the artists themselves
and if they’re willing to share it with you
you should appreciate it
avatar
Lady Acylenn
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1714
Anmeldedatum : 05.05.11
Alter : 21
Ort : hoffentlich weit weg vom slenderwald. oh, warte mal...

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lady Rhanya am Di Aug 14 2012, 23:31

Tja, ein gut aussehender Kerl, bei dem die Frauen wahrscheinlich Schlange stehen - bis sie ihn näher kennen lernen => ein verwöhnter, hochnäsiger Bengel aus den Häusern, der eine zutiefst konservative Erziehung eben jener Häuser genossen hat und noch nicht genügend übers Knie gelegt worden ist... Suspect

Kurz: Snob tongue

Ich finde ja den Grund witzig, aus dem Trudi ihn als einzigen Kyralier blond gemacht hat, muahahaaa... What a Face

Spoiler:
Dennoch war ich schockiert, als er getötet wurde Crying or Very sad Das hatte noch nicht einmal Fergun verdient, obwohl er sich wie ein Feigling versteckt hat, aber dennoch... Neee!!! No Ja, wirklich, die Szene hatte mich geschockt...

avatar
Lady Rhanya
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 14.09.11
Alter : 34
Ort : In einer kleinen Stadt in den Bergen im südlichen Elyne, zwei Tagesritte von Capia entfernt.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lilith am Di Aug 14 2012, 23:36

Was war noch mal der Grund, wieso er blond war? scratch
avatar
Lilith
Novize
Novize

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Nahe seinem Grabstein

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lady Rhanya am Di Aug 14 2012, 23:57

Trudi hat sich mal darüber aufgeregt, dass die Guten immer (oder zumindest meistens) blond sind - und so hat sie den Spieß einfach umgedreht Very Happy
Schon interessant, dass er nur aus diesem Grund blond wurde, hihi...

avatar
Lady Rhanya
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 14.09.11
Alter : 34
Ort : In einer kleinen Stadt in den Bergen im südlichen Elyne, zwei Tagesritte von Capia entfernt.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lord Dannyl am Mi Aug 15 2012, 13:10

Ist Fergun nicht ein Vindo...?

Egal. Ich kann ihn nicht leiden (was für ein Zufall Wink)...
Ich habe einen Schauspieler, der auf Fergun passen würde (meine Meinung...!) und darum stelle ich mir Fergun immer so vor:

Spoiler:

__________________
Alles begann mit schwarzer Magie - und alles wird mit schwarzer Magie enden
avatar
Lord Dannyl
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1601
Anmeldedatum : 02.10.10
Ort : In Arvice beim Hafen... *dream*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lady Rhanya am Mi Aug 15 2012, 16:49

Jooohhh, so auf den ersten Blick... Aber der sieht nicht sooo gut aus. Laut Buch ist Fergun ziemlich gutaussehend Wink

Und nein, soweit ich mich erinnere, ist Fergun kein Vindo, sondern Kyralier. Aber vielleicht lieg ich auch wieder falsch... tongue

avatar
Lady Rhanya
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 14.09.11
Alter : 34
Ort : In einer kleinen Stadt in den Bergen im südlichen Elyne, zwei Tagesritte von Capia entfernt.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lady Acylenn am Mi Aug 15 2012, 18:37

irgendwann hatten wir mal einen schauspieler für ihn vorgeschlagen... nur hab ich keine ahnung mehr, wie der heißt xD
müsste aber im thema zur verfilmung stehen :P

__________________
when an artist wants to show you their art
or a writer wants you to read what they’ve written
it’s quite often an expression of trust
because a poem or a story or a painting are often things that come from the heart
little pieces of the artists themselves
and if they’re willing to share it with you
you should appreciate it
avatar
Lady Acylenn
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1714
Anmeldedatum : 05.05.11
Alter : 21
Ort : hoffentlich weit weg vom slenderwald. oh, warte mal...

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lhordt Quoert am So Sep 02 2012, 00:41

Hier ist Der Lhordt, der über die goldene Magie herrscht und will sein Wort auch dazu fügen. Fergun ist egoistisch und ein einfach schlimmer Cha aus der Geschichte von Trudi. Smile
affraid
Ich finde er hat total mit seiner Entführung übertrieben. Er hätte auch einfach nachgeben können, nur so Ist wohl einfach nicht.
Diese Erpressung , das er dem armen kleinen Jungen was antut, wenn Sie nicht horcht. pig
cheers
Fergun hätte von mir eine wirklich starke Kopfwäsche bekommen. Es wäre einfach, nur ein Spruch nötig gewesen, dann frisst mir der Fergun aus der Hand.
Die Gold-Amnesie wird ihm fügig machen.
Nach wenigen Sekunden, kann er nicht mehr selbst bestimmen was er wirklich tut.
Ich gebe zu, es ist eine sehr massive Methode , um ihm unter Kontrolle zu bringen, doch manchmal einfach nur notwendig.


avatar
Lhordt Quoert
Novize
Novize

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 31.08.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lady Acylenn am So Sep 02 2012, 13:45

ich weiß nicht, ob dir das aufgefallen ist, aber du kannst gerne normal mit uns reden, wir sind immer noch kein rpg forum^^
außerdem übertreibst jetzt du :P

__________________
when an artist wants to show you their art
or a writer wants you to read what they’ve written
it’s quite often an expression of trust
because a poem or a story or a painting are often things that come from the heart
little pieces of the artists themselves
and if they’re willing to share it with you
you should appreciate it
avatar
Lady Acylenn
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1714
Anmeldedatum : 05.05.11
Alter : 21
Ort : hoffentlich weit weg vom slenderwald. oh, warte mal...

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lady Rhanya am So Sep 02 2012, 22:55

Hihi, ich glaube, unser neuer Lord steht auf Gold... Wink

Gold-Amnesie - das würde ich gerne sehen Very Happy Inwiefern wäre diese Amnesie "golden"? Wäre Euer "Zauberstrahl" golden oder würde Fergun goldene Seifenblasen sprudeln?

Ist das gemein? What a Face

avatar
Lady Rhanya
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 14.09.11
Alter : 34
Ort : In einer kleinen Stadt in den Bergen im südlichen Elyne, zwei Tagesritte von Capia entfernt.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lhordt Quoert am Mo Sep 03 2012, 00:03

Ja vielleicht war das wohl etwas übertrieben.
Nur war es meine Absicht, einfach mal aufzuzeigen, dass es eine andere Strafung gibt.
Die goldene Amnesie, ist ein Spruch aus der Gold-Magie.

Generell ist es einfach nur eine Bezeichnung. Ihr könnt euch das so vorstellen, wenn man eine goldene Amnesie anwendet, wird das Betroffene Opfer von einen kurzen , aber starken, goldenen Licht getroffen.
Dieses Licht blendet das Ziel so stark, dass es alles an Erinnerungen verliert.

Da Fergun, wirklich mit aller Kraft versuchte, an sein Zeil zu kommen, wo ihm auch alle Mittel recht waren, war mein Grundgedanke, es wäre doch vielleicht etwas besser dem alles Vergessen zu lassen. Nur die Verbannung fand ich auch gut.

Ja und an einen der rpg wollte ich auch noch teilnehmen und etwas mit meiner Fantasie mitwirken. Mal sehen wann ich die Zeit finde, mir das alles durch zu lesen.


avatar
Lhordt Quoert
Novize
Novize

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 31.08.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lady Rhanya am Mo Sep 03 2012, 00:35

Ich hab das doch nicht böse gemeint... No

Ich kenne Gold-Magie nicht... What a Face

avatar
Lady Rhanya
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 14.09.11
Alter : 34
Ort : In einer kleinen Stadt in den Bergen im südlichen Elyne, zwei Tagesritte von Capia entfernt.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lady Acylenn am Mi Sep 05 2012, 19:46

ich fühle mich dezent angeschrien :D
aber gut^^
ich glaub, ich sollte mich wirklich mal daran setzten, das neue rpg zu starten ;)

__________________
when an artist wants to show you their art
or a writer wants you to read what they’ve written
it’s quite often an expression of trust
because a poem or a story or a painting are often things that come from the heart
little pieces of the artists themselves
and if they’re willing to share it with you
you should appreciate it
avatar
Lady Acylenn
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1714
Anmeldedatum : 05.05.11
Alter : 21
Ort : hoffentlich weit weg vom slenderwald. oh, warte mal...

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Eine kleine Entschuldigung.

Beitrag  Lhordt Quoert am Mo Sep 10 2012, 13:26

Es sollte kein Angriff sein. Ich war wohl gerade in meiner Rolle sehr Eingebracht und war emotional. Ein Angriff, oh nein, wohl mehr eine kleine Demonstration , was wohl das bessere für diesen Cha in der Geschichte wäre, wenn man sich so daneben benimmt. Ich gebe zu, es war etwas übertrieben, doch manchmal kann/muss man so handeln. Es war keine kleine übertriebene Art , die ich mal aufzeigen wollte, um einfach das ganze etwas spannender zu machen. Ich dachte mir , etwas pepp , wäre doch etwas schönes hier gewesen.

Nichts für ungut.
Lg Lhordt Quoert.
avatar
Lhordt Quoert
Novize
Novize

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 31.08.12
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lord Dannyl am Mo Sep 10 2012, 19:36

Lady Acylenn schrieb:
[...]ich glaub, ich sollte mich wirklich mal daran setzten, das neue rpg zu starten Wink

SOLLTEST DU!!!!

__________________
Alles begann mit schwarzer Magie - und alles wird mit schwarzer Magie enden
avatar
Lord Dannyl
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1601
Anmeldedatum : 02.10.10
Ort : In Arvice beim Hafen... *dream*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Lady Vinara am So März 17 2013, 10:32

Fergun ist jetzt nicht grad mein lieblingscharakter er hat ja schließlich cery gefangen um sonea zu erpressen dannyl und er haben sich gegenseitig alssie noch novizen waren streiche gespielt
avatar
Lady Vinara
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1126
Anmeldedatum : 11.03.13
Alter : 18
Ort : Magierquatiere

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fergun

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten