True Blood

Nach unten

Wer kennts?

0% 0% 
[ 0 ]
100% 100% 
[ 4 ]
 
Stimmen insgesamt : 4

True Blood

Beitrag  Lilith am Di Aug 14 2012, 21:26

Mir ist direkt aufgefallen, dass die beste Vampirserie hier fehlt: True Blood!
Wie kommts? Ist sie nicht so bekannt? Oder gefällt sie euch gar nicht?
Ich liebe diese Serie total und bin schon wieder traurig darüber, dass die neue Staffel schon wieder rum ist. T-T
Das geht alles immer so schnell vorbei!
avatar
Lilith
Novize
Novize

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Nahe seinem Grabstein

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: True Blood

Beitrag  Lady Lil am Mi Aug 15 2012, 18:57

Also ganz ehrlich? Ich kenne nur den Namen! Um was gehts da eigentlich?
Seit Twilight versuchen alle irgendwie auf Vampir-Großraus zu machen! Ich hasse Nachmacher!!!!

Ich bin absolut kein Vampir-Fan, aber Twilight mag ich und die Dämonen-Reihe, sind wirklich echt gute Bücher. Aber die Blutsaugertour hat sich ausgetourt!

Lady Lil
Erfahrener Novize
Erfahrener Novize

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 21.05.12

Benutzerprofil anzeigen http://www.liljanasblog.com

Nach oben Nach unten

Re: True Blood

Beitrag  Lord Dannyl am Mi Aug 15 2012, 19:55

Ich kenns nicht.
Ich bin eigentlich auch kein Vampir-Fan...
Das einzige, was mit Vampiren zu tun hat, und was ich liebe ist.....
Tanz der Vampire - Das Musical (den Film kann ich dann wieder gar nicht leiden...)

So an sich hab ich nichts gegen Vampire. Ich habe sie nur angefangen zu hassen, seit Twilight erschienen ist...

Mal schauen, ob ich True Blood auf youtube finde...

__________________
Alles begann mit schwarzer Magie - und alles wird mit schwarzer Magie enden
avatar
Lord Dannyl
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1601
Anmeldedatum : 02.10.10
Ort : In Arvice beim Hafen... *dream*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: True Blood

Beitrag  Lady Rhanya am Mi Aug 15 2012, 23:27

Ich kenn's auch nur vom Namen her, hab aber nie reingesehen, weil mich Vampir-Zeugs nicht so interessiert. Ist nämlich tatsächlich etwas zu viel in den letzten Jahren, ein richtiger Boom.

Dennoch gucke ich ganz gerne "The Vampire Diaries" und streite mich mit meiner Freundin darüber, dass Elena und Stefan ein besseres und vor allem süßeres Paar sind als Bella und Edward tongue

avatar
Lady Rhanya
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 14.09.11
Alter : 35
Ort : In einer kleinen Stadt in den Bergen im südlichen Elyne, zwei Tagesritte von Capia entfernt.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: True Blood

Beitrag  Lilith am Mo Aug 20 2012, 08:51


True Blood wurde am o7.September, 2008 erstmals beim Sender HBO ausgestrahlt.
Es basiert auf der Buchreihe Sookie Stackhouse und spielt in der Gegenwart, in einer fiktiven Stadt in Luisianna. Die Serie zeigt Parallelen zur Emanzipation Homosexueller und den Umgang mit der
schwarzen Bevölkerung in den reaktionären Südstaaten der USA. Sie hat den Aufbruch der Vampire in die amerikanische Gesellschaft und die Koexistenz mit den Menschen zum Thema.

Grundlegender Einfall der Serie ist Tru Blood, ein
ursprünglich von japanischen Wissenschaftlern für die Medizin
entwickeltes synthetisches Blut. Das Getränk gewinnt unter den bislang
versteckt am Rande der Gesellschaft lebenden Vampiren Beliebtheit. Weil
sie nun nicht mehr gezwungen sind, zum Überleben Menschen zu beißen,
können sie sozialkonformes Verhalten zeigen und sich in die
Mehrheitsgesellschaft integrieren.


Dabei spalten sich die Meinungen der Vampire: Die
emanzipationswilligen Vampire, die eine sehr gute Einstellung zur
modernen Gesellschaft haben und Vampire, die sich lieber ihren sexuellen
Exzessen hingeben und Menschen anfallen. Auch hier bedient sich die
Serie eines Kunstgriffs: Der einfache Vampirbiss macht die Menschen noch
lange nicht zu Vampiren; hierfür müssen sie komplett ausgesaugt werden.
Viele Menschen, insbesondere Frauen, sehen in dem Biss eine starke
Erotik.


Die in sich abgeschlossenen Staffeln der Serie behandeln jeweils ein großes, mythologisch
angehauchtes Thema. So stört in der ersten Staffel ein vampirehassender
Mörder das Leben in Bon Temps. In der zweiten Staffel ist es eine mit massenhypnotischen und gestaltwanderischen Fähigkeiten ausgestattete, zutiefst böse Mänade. In der dritten Staffel werden die Vampire von einer machtgierigen und V-süchtigen Dynastie von Werwölfen,
die von einem Vampirkönig angeführt werden, der nichts von der
Emanzipation der Vampire hält, bedroht. In der vierten Staffel taucht
eine mächtige rachsüchtige Hexe auf und in der fünften Staffel kommt die
Autorität, welche sechs Kanzler und einen Hüter beinhaltet, zum
Vorschein.






Ich finde es äußerst amüsant, dass immer und immer behauptet wird, es sei alles nur ein Abklatsch vonTwilight. : D Denn in wirklichkeit ist es genau anders herum. Die Bücher auf denen sowohl die Serie True Blood als auch Vampire Diaries basieren, kamen um längen früher raus, als die Biss Bücher. Das erste True Blood Buch erschien 2001, der erste VD BAnd sogar noch früher.Twilight erschien erst 2005 und wo sie ihre "Ideen" abgeguckt hat ist ziemlich offensichtlich. Laughing
Vom großen "nachgemacht" würde ich dabei allerdings nicht reden. Bei Büchern gibt es doch wirklich oft Überschneidungen. Man kann das Rad halt nicht neu erfinden. Wink
Ich finde die Serie großartig. Um Längen besser geschauspielert als dieses Biss Zeugs. ^^ Die Serie wird auf HBO ausgestrahlt, was meiner Meinung nach schon vieles sagt. Sie vermarkten fast ausschließlich nur gute Serien. In True Blood wird nichts verschwiegen. Anders als in VD haben die Vampire dort auch Sex. Viel Sex. ; D
Während VD ja eher so ein bisschen "Teeny Kram" ist. (:
avatar
Lilith
Novize
Novize

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : Nahe seinem Grabstein

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: True Blood

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten