Harry Potter

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Harry Potter

Beitrag  Lady Tauriel am So Mai 10 2015, 14:08

Also zunächst sollte ich sagen, dass ich die gesamte Reihe sehr gut finde, mir ganz besonders aber der fünfte Band gefallen hat, weil man hier auch einen etwas detalierteren Einblick in das Leben auf Hogwarts bekommt, und ich eigentlich den Konflikt mit Umbridge ganz interessant fand, vor allem, wie sich die Schüler zum Widerstand entschlossen haben ( in der DA undso), aber ich denke, dass eigentlich alle Bände sehr gut geschrieben wurden.
Zu meinen Lieblingscharakteren würde ich auf jeden Fall Hermine (bzw. Hermione im Englischen) und Remus zählen, beide sind für mich auch sehr interessante Figuren, Dumbledore hatte ich eigentlich auch immer gerne, aber es gibt ja doch einige Entscheidungen von ihm, die moralisch fragwürdig sind, sodass ich ihn nicht mehr zu meinen Lieblingscharkteren zählen würde.

Zu dem Tod einiger Figuren im letzten Band: Aus meiner Sicht waren die Verluste von z.B. Tonks & Remus zwar traurig, aber in einer Schlacht ist es zu erwarten, dass einige - auch der Guten - ihr Leben lassen, sodass ich daran eigentlich nicht so viel auszusetzen finde.

Was ich persönlich noch gut an den Büchern fand, waren einige - meiner Meinung nach - sehr gelungene Charakterentwicklungen, zum Beispiel fand ich es sehr interessant zu lasen, wie sich Neville weiterentwickelt hat, und ich finde allgemein, dass es gelungen ist, dass auch Charakter, die eigentlich schwer vorstellbar sind, realistisch wirken zu lassen, Beispiele wären für mich Luna, oder auch Bellatrix.

(Ich möchte noch anmerken, dass ich nur die letzten Beiträge gelesen habe, und deswegen nicht auf alles eingehe, was evtl. zuvor geschrieben wurde)
avatar
Lady Tauriel
Junger Magier
Junger Magier

Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 18.12.13
Alter : 18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Harry Potter

Beitrag  Lúthien am Mi Mai 13 2015, 19:30

Was die Charakterentwicklungen angeht, kann ich dir nur zustimmen, Tauriel. Vor allem bei Neville fällt das ja auch wirklich extrem auf. Aber auch Harry, Ronald, Hermione und alle die anderen Schüler die man näher kennenlernt (Draco, Ginny, Cho,..) machen ja extreme Entwicklungen durch, einfach bedingt dadurch, dass sie ja im ersten Band erst 11 Jahre alt sind und im letzten Band volljährig. Jeder von den Schülern die in den Romanen vorkommen wird halt einfach erwachsen und verändert sich deshalb. Alan Rickman legt das in dem Interview sehr schön dar (das mit dem erwachsen werden): https://www.youtube.com/watch?v=RSb9_Za3hw8 

Ich glaube weil man die Figuren über einen so langen Zeitraum kennen lernt, trägt das auch sehr dazu bei, dass sie noch realistischer werden. Wobei das ja auf Todesser wie Bellatrix jetzt nicht so wirklich zutrifft, da hat JK Rowling wirklich ganze Arbeit geleistet. Obwohl ich die Film-Bellatrix fast noch besser finde (aber Helena Bonham-Carter ist auch einfach perfekt für die Rolle Very Happy).

Zu der Sache mit den vielen Toten: Klar gehören zu einer Schlacht auch Tode, aber einige Sachen fand ich dann schon etwas extrem. Zum einen sowohl Remus als auch Tonks umzubringen, so dass der arme Teddy Waise wird. Zum Anderen, dass Snape sich nicht mal gewehrt hat als Voldemort ihm Nagini auf den Hals gehetzt hat. Klar musste Voldemort glauben, dass Snape der Herrscher über den Elderstab ist/war, aber selbst wenn sich Snape gewehrt hätte und vielleicht sogar überlebt hätte, wäre er doch nie auf die Idee gekommen, dass Snape nicht der Herr über den Elderstab ist/war. Er wäre trotzdem gegen Harry angetreten und der Todesstab hätte sich trotzdem nicht gegen Harry gewandt und Voldemort hätte nicht ahnen können, dass das passiert.
Die Weasleys sind so eine große Familie, da war es einfach klar, dass mindestens einer stirbt, obwohl es natürlich hart ist, dass es ausgerechnet einen der Zwillinge trifft, während der andere am Leben bleibt.
avatar
Lúthien
Junger Magier
Junger Magier

Anzahl der Beiträge : 308
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 20
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten