Hoher Lord Akkarin

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Hoher Lord Akkarin

Beitrag  Aylena am So März 04 2012, 20:56

Ich finde Akkarin eine sehr interressante Figur. so richtig geheimnissvoll.
Anfangs erscheint er als guter, Ende ersten Buches wird er als vermeintlich böse erkannt, ehe dann in die Meisterin die wahren Hintergründe seines Tuns bekannt werden.
Irgendwie erinnert er mich ein bisschen an Snape aus den Harry Potter Büchern. Auch er erscheint erst als Guter (obwohl er Harry und Harry ihn hasst), wird im sechsten Buch als vermeintlich böse erkannt als er Dumbledore tötet. Erst nach seinem Tod wird durch seine Erinnerung klar, dass er aus Liebe zu Harrys Mutter gehandelt hat. Schade dass er Harrys Reaktion darauf nicht miterleben konnte.

Aylena
Novize
Novize

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 06.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hoher Lord Akkarin

Beitrag  Lord Dannyl am So Apr 08 2012, 13:48

Stimmt, du hast Recht, ich habe die beiden (auch von ihrere Art her) schon öfters verglichen.
Aber das mit dem "böse" und "gut" ist mir noch gar nicht aufgefallen...

@ Lady Rhanya
Naja, du hast REcht, wirklich gesprochen haben die darüber nie, aber immerhin soweit, dass Lorlen Akkarin (und was er warum gemacht hat) am Ende verstanden hat, oder?

__________________
Alles begann mit schwarzer Magie - und alles wird mit schwarzer Magie enden
avatar
Lord Dannyl
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1601
Anmeldedatum : 02.10.10
Ort : In Arvice beim Hafen... *dream*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hoher Lord Akkarin

Beitrag  Lady Rhanya am So Apr 08 2012, 18:48

Ich denke schon, dass Lorlen ihn verstanden hat, aber der Zeitpunkt, als er von Akkarins Geschichte erfahren hat, war einfach nicht gut. Wenn sie unter vier Augen darüber gesprochen hätten, hätte Lorlen nicht die ganze Gilde anwesend gehabt, Akkarin vielleicht noch ein bisschen mehr verstanden und so hätten sie gemeinsam nach einer Lösung suchen können.

Obwohl Lorlen von seinem Geheimnis wusste, war Akkarin immer noch alleine und trug die ganze Last allein auf seinen Schultern. Und ich denke, das (u.a.) hat die beiden voneinander fortgetrieben.

Aber der Vergleich mit Akkarin und Snape war mir auch schon gekommen Wink
Dennoch finde ich Akkarin sympathischer (war nie ein sooo großer Fan von Snape Very Happy ).

avatar
Lady Rhanya
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 14.09.11
Alter : 34
Ort : In einer kleinen Stadt in den Bergen im südlichen Elyne, zwei Tagesritte von Capia entfernt.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

RE: Hoher Lord Akkarin

Beitrag  Lady Galadriel am Do Dez 27 2012, 15:20

Also, ich war von Anfang an von akkarin begeistert. Aber der dritte Teil hat mich dann richtig mitgenommen. Eigentlich wäre es schöner gewesen wenn
Spoiler:
Akkarin weitergelebt hätte und man das Familienleben von ihm Sonea und Lorkin erlebt hätte
.
Spoiler:
Die Romanze von ihm und Sonea war richtig schön
und ich find das Buch ist das Beste der ersten Triologie.
avatar
Lady Galadriel
Novize
Novize

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 26.12.12
Alter : 16
Ort : Lloret de Mar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hoher Lord Akkarin

Beitrag  Lord Akkarin am Mo Dez 31 2012, 18:27

Ich muss sagen, dass ich anfangs nicht begeistert von ihm war. Gehasst hab ich ihn nicht, aber ich mochte ihn einfach nicht so richtig.
Im dritten Teil fand ich ihn dann einfach nur noch toll Smile Und so rückblickend muss ich sagen, dass ich gar nicht weiß, warum ich ihn anfangs nicht so leiden konnte. Eigentlich hat er immer nur das Beste für die Gilde gewollt... Naja, so kann man seine Meinung ändern Very Happy
avatar
Lord Akkarin
Erfahrener Magier
Erfahrener Magier

Anzahl der Beiträge : 774
Anmeldedatum : 30.12.12
Alter : 24
Ort : in der Residenz des Hohen Lords, hinter den Bäumen des Waldes teilweise vor der Gilde verborgen

Benutzerprofil anzeigen http://almasayer.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Hoher Lord Akkarin

Beitrag  Lady Galadriel am Di Jan 01 2013, 15:22

Bitte googelt mal "sonea und akkarin" dann kommt ihr auf der ersten seite auf eine fanfiction
Spoiler:
Akkarins Letzter Atemzug
soo unglaublich schön!!!
avatar
Lady Galadriel
Novize
Novize

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 26.12.12
Alter : 16
Ort : Lloret de Mar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hoher Lord Akkarin

Beitrag  Lord Dannyl am Mi Jan 02 2013, 13:53

@Lady Galadriel schrieb:Bitte googelt mal "sonea und akkarin" dann kommt ihr auf der ersten seite auf eine fanfiction
Spoiler:
Akkarins Letzter Atemzug
soo unglaublich schön!!!

Oder klickt einfach hier auf den Link... ^^
http://www.fanfiction.net/s/3217667/1/Akkarins-letzter-Atemzug-%C3%9Cbersetzung

Wow...es ist zwar nicht unbedingt der Schribstil, den ich mag, aber ich finde es trotzdem richtig gut!!!


Zuletzt von Lord Dannyl am Mi Jan 02 2013, 18:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

__________________
Alles begann mit schwarzer Magie - und alles wird mit schwarzer Magie enden
avatar
Lord Dannyl
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1601
Anmeldedatum : 02.10.10
Ort : In Arvice beim Hafen... *dream*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hoher Lord Akkarin

Beitrag  Lord Akkarin am Mi Jan 02 2013, 17:41

Das ist wirklich klasse. Ich mag es total!
Ja, der Schreibstil ist vielleicht gewöhnungsbedürftig, aber der Inhalt ist einfach toll!
avatar
Lord Akkarin
Erfahrener Magier
Erfahrener Magier

Anzahl der Beiträge : 774
Anmeldedatum : 30.12.12
Alter : 24
Ort : in der Residenz des Hohen Lords, hinter den Bäumen des Waldes teilweise vor der Gilde verborgen

Benutzerprofil anzeigen http://almasayer.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Hoher Lord Akkarin

Beitrag  Lady Anja am Do Jan 03 2013, 13:34

@Lady Galadriel schrieb:Bitte googelt mal "sonea und akkarin" dann kommt ihr auf der ersten seite auf eine fanfiction
Spoiler:
Akkarins Letzter Atemzug
soo unglaublich schön!!!

Ja, das find ich auch, so romatisch und traurig zu gleich I love you

Den Schreibstil finde ich eigentlich ganz gut, er passt in meinen Augen nur nicht ganz zu Akkarin...
Aber vielleicht kommt er auch nur so rüber, weil es aus dem Englischen übersetzt wurde...
avatar
Lady Anja
Junger Magier
Junger Magier

Anzahl der Beiträge : 341
Anmeldedatum : 20.04.11
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hoher Lord Akkarin

Beitrag  Lady Vinara am So März 17 2013, 14:12

Im ersten teil habe ich gedacht dass akkarin böse ist aber als er im dritten teil sonea seine geschichte erzählt hat ist er immer freundlicher und sympathischer geworden
Spoiler:
und sonea und er wurden ein paar schade das er und lorlen dann sterben Crying or Very sad
avatar
Lady Vinara
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1126
Anmeldedatum : 11.03.13
Alter : 18
Ort : Magierquatiere

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hoher Lord Akkarin

Beitrag  Lady Acylenn am So März 17 2013, 16:19

eine frage, nur so nebenbei... hast du eigentlich unsere regeln gelesen? ô_O

__________________
when an artist wants to show you their art
or a writer wants you to read what they’ve written
it’s quite often an expression of trust
because a poem or a story or a painting are often things that come from the heart
little pieces of the artists themselves
and if they’re willing to share it with you
you should appreciate it
avatar
Lady Acylenn
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1714
Anmeldedatum : 05.05.11
Alter : 21
Ort : hoffentlich weit weg vom slenderwald. oh, warte mal...

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hoher Lord Akkarin

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten