Lord Rothen

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Jani am Sa Okt 01 2011, 13:37

Ich glaube nicht, dann müsst man ja alle "th" vorher mit einem "u" kurz andeuten und das würde sich doch irgendwie komischen anhören.
Hört mal in das Hörbuch rein, sie sagt das auch mit "th" und ohne "u" vorweg.^^
avatar
Jani
Erfahrener Magier
Erfahrener Magier

Anzahl der Beiträge : 898
Anmeldedatum : 16.05.10
Alter : 21
Ort : Göttingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lady Sonea am So Okt 02 2011, 19:24

also ich glaub,dass man mit "th" ausspricht.
trudi canavan spricht ja englisch und daher ist das für mich die logischste erklärung.

__________________



avatar
Lady Sonea
Hohe Lady

Anzahl der Beiträge : 2566
Anmeldedatum : 30.04.10
Alter : 22
Ort : somewhere

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lord Dannyl am So Okt 02 2011, 19:29

das mag ja sein. aber ich habe das buch auf deutsch gelesen, und deshalb spreche ich die namen auch deutsch aus,
einschließlich Rothen.

__________________
Alles begann mit schwarzer Magie - und alles wird mit schwarzer Magie enden
avatar
Lord Dannyl
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1601
Anmeldedatum : 02.10.10
Ort : In Arvice beim Hafen... *dream*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lady Sonea am So Okt 02 2011, 19:30

jedem das seine Smile

__________________



avatar
Lady Sonea
Hohe Lady

Anzahl der Beiträge : 2566
Anmeldedatum : 30.04.10
Alter : 22
Ort : somewhere

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lord Dannyl am So Okt 02 2011, 19:48

hey da fällt mir eine ganz blöde frage ein:

Hat rothen einen bart?

__________________
Alles begann mit schwarzer Magie - und alles wird mit schwarzer Magie enden
avatar
Lord Dannyl
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1601
Anmeldedatum : 02.10.10
Ort : In Arvice beim Hafen... *dream*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lady Sonea am So Okt 02 2011, 20:10

ich glaub nicht.
wird zumindest nicht erwähnt.

__________________



avatar
Lady Sonea
Hohe Lady

Anzahl der Beiträge : 2566
Anmeldedatum : 30.04.10
Alter : 22
Ort : somewhere

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lord Dannyl am Mo Okt 03 2011, 11:08

also ich stell ihn mir immer mit langen weißen haaren und langem weißen bart vor...

__________________
Alles begann mit schwarzer Magie - und alles wird mit schwarzer Magie enden
avatar
Lord Dannyl
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1601
Anmeldedatum : 02.10.10
Ort : In Arvice beim Hafen... *dream*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lady Acylenn am Mo Okt 03 2011, 14:28

omg, rothen mir bart... i-wie wie gandalf...

nochmal zur aussprache: ich sprech den namen auch deutsch... als ich in's hörbuch mal reingehört hab, wusste ich im ersten moment gar nicht, wer gemeit war, als er vorgekommen ist, weil ich finde, dass das einfach komisch klingt... aber das kann jeder selbst entscheiden^^

__________________
when an artist wants to show you their art
or a writer wants you to read what they’ve written
it’s quite often an expression of trust
because a poem or a story or a painting are often things that come from the heart
little pieces of the artists themselves
and if they’re willing to share it with you
you should appreciate it
avatar
Lady Acylenn
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1714
Anmeldedatum : 05.05.11
Alter : 21
Ort : hoffentlich weit weg vom slenderwald. oh, warte mal...

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lady Rhanya am Mo Okt 03 2011, 14:37

Meine Ma liest auch gerade "Die Rebellin" und als wir uns gestern - ENDLICH Very Happy - etwas drüber unterhalten haben, hat sie Rothen auch deutsch ausgesprochen. Faszinierend! Na ja, meine Ma hat's eh nicht so mit dem Englischen... Bei Sonea legt sie dafür eine starke Betonung auf das e, aber da ist sie sich auch noch unschlüssig...
avatar
Lady Rhanya
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 14.09.11
Alter : 34
Ort : In einer kleinen Stadt in den Bergen im südlichen Elyne, zwei Tagesritte von Capia entfernt.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Jani am Mo Okt 03 2011, 15:23

@ Lord Dannyl

Also, wenn du Rothen so beschreibst, muss ich sofort an Dumbeldore denken, oder halt an Gandalf. Very Happy
Also in meinen Vorstellungen, sieht der für sein Alter noch ganz gut aus, so ohne weiße Haare außer an den Schläfen da vllt. schon so ein bisschen grau, aber an sonsten so eher so braune Haare, ohne Bart und leuchtende blau Augen, mit ein paar Falten vllt.^^
avatar
Jani
Erfahrener Magier
Erfahrener Magier

Anzahl der Beiträge : 898
Anmeldedatum : 16.05.10
Alter : 21
Ort : Göttingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lady Amarya am Mo Okt 03 2011, 15:46

OMG, Rothen hat doch keine weißen haare, und schon gar nicht lange, und bart... nein, sicher nicht
weiße haare hat der höchstens in der nachgeschichte
die beschreibung passt wie gesagt... auf gandalf und dumbledore... aber AUF KEINEN FALL auf Rothen
avatar
Lady Amarya
Junger Magier
Junger Magier

Anzahl der Beiträge : 309
Anmeldedatum : 28.07.11
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lady Sonea am Do Okt 06 2011, 20:10

ne,also weiße lange haare und bart passte echt nicht.

rothen hat ja kurze haare,das steht ja im buch und die stell ich mir so dunkelgrau vor...

__________________



avatar
Lady Sonea
Hohe Lady

Anzahl der Beiträge : 2566
Anmeldedatum : 30.04.10
Alter : 22
Ort : somewhere

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lady Anja am Fr Okt 07 2011, 21:06

Also in der Sonea-Reihe stell ich mir ihn auf jeden Fall mit so leicht gräulichen Haaren und Falten vor. Über einen Bart hab ich ehrlich gesagt, noch nie nachgedacht... Deshalb entscheid ich grad so spontan: Wenn Bart, dann nur so Stoppel oder ganz leichten Bart, aber auf keinen Fall so einen langen wie Gandalf.
avatar
Lady Anja
Junger Magier
Junger Magier

Anzahl der Beiträge : 341
Anmeldedatum : 20.04.11
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lady Sonea am Mo Okt 10 2011, 17:50

so ein ewig langer bart passt irgendwie nicht in die bücher und zu den charas find ich Smile

__________________



avatar
Lady Sonea
Hohe Lady

Anzahl der Beiträge : 2566
Anmeldedatum : 30.04.10
Alter : 22
Ort : somewhere

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lord Dannyl am Mi Okt 12 2011, 17:54

Aaaaach. Ihr habt doch alle keinen Geschmack...
Ich hab nie behauptet, dass ich mir den Bart sooo lang wie den von Gandalf oder Dumbledore vorstell.
Also Bartsoppeln passen ja wohl mal am wenigsten...
Und wo bitteschön steht das, Lady Sonea, dass Rothen KURZE Haare hat [dunkelgrau klingt ganz okay...]? (Ich erwarte ein Zitat, Seiten- und Zeilenangabe...)
Hmmm, das klingt alles ein bisschen gemein, wie ich das formuliert hab...ist aber nicht so gemeint... Very Happy

__________________
Alles begann mit schwarzer Magie - und alles wird mit schwarzer Magie enden
avatar
Lord Dannyl
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1601
Anmeldedatum : 02.10.10
Ort : In Arvice beim Hafen... *dream*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lady Rhanya am Sa Okt 15 2011, 21:03

Die Rebellin, Kapitel 1, S. 28: "[...]einem alten Mann mit grau gesträhntem Haar."

Ab dieser Stelle hab ich mir Rothen älter als 50 vorgestellt, bis dann meine Vorstellung im Verlauf der drei Bücher aufgrund einiger kleiner Zwischeninfos verändert wurde. Raven fragte ihn später ja auch so was in der Art, ob er Rothens graue Strähnen weg machen oder sie ganz grau (oder weiß?) machen soll.
Allerdings kam dann keine Angabe mehr, wie sich Rothen entschieden hat; ich nehme mal an, er hat die grauen Strähnen entfernt und wurde wieder... dunkelblond?

Aber auf jeden Fall hat er blaue Augen, wird mehrmals in Band 1 erwähnt.

avatar
Lady Rhanya
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 14.09.11
Alter : 34
Ort : In einer kleinen Stadt in den Bergen im südlichen Elyne, zwei Tagesritte von Capia entfernt.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lord Dannyl am Mo Okt 17 2011, 19:53

ja, die stelle, bei der erwähnt wird, dass er graue stränen hat, die hab ich gestern auch gesehen.
also ich finde, wenn er keine ganz grauen haare hat, dann wie fast alle kyralier eben
schwarze haare (mit den grauen stränen).
also ich schätze rothen auf über 60 jahre, weil im ersten buch erwähnt wird, dass sonea nicht einmal ein drittel so alt ist wie er, und sonea ist im ersten band 17 jahre alt..
das mit den blauen augen muss ich immer überlesen haben, aber ich habs nachgelesen...wobei ich sie mir dann grau-blau (hell) vorstelle.
das ist ja ein ewig langer roman...egal, das ist meine meinung

__________________
Alles begann mit schwarzer Magie - und alles wird mit schwarzer Magie enden
avatar
Lord Dannyl
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1601
Anmeldedatum : 02.10.10
Ort : In Arvice beim Hafen... *dream*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lady Sonea am Mo Okt 17 2011, 21:57

@ lord dannyl

:DD
kp auf welcher seite dis steht Smile
irgendwo im ersten teil,glaub da wo die erste anhörung wegen dem hammer steinwurf von sonea ist,
da steht irgednwie so,dass lorlen und akkrarin sich der mode der langen haare angepsst hätten, und so wie der dis sagt,klingt dis nicht so,dass er das auch gemacht hat.
sonst ständ da wahrscheinlich:
dass die beiden sich,wie er auch,...

wenn du 's genau wissen willst,dann musst du selber schauen.
ich bin zu faul Wink

__________________



avatar
Lady Sonea
Hohe Lady

Anzahl der Beiträge : 2566
Anmeldedatum : 30.04.10
Alter : 22
Ort : somewhere

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lady Rhanya am Sa Okt 29 2011, 16:16

@Lord Dannyl schrieb:also ich schätze rothen auf über 60 jahre, weil im ersten buch erwähnt wird, dass sonea nicht einmal ein drittel so alt ist wie er, und sonea ist im ersten band 17 jahre alt..

Ja eben, nicht einmal ein Drittel. Und da Sonea in Band 2 fast 17 ist (wie Rothen erwähnt), ist er zumindest Anfang 50 Very Happy
*klugscheißermodusaus* Wink

avatar
Lady Rhanya
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 14.09.11
Alter : 34
Ort : In einer kleinen Stadt in den Bergen im südlichen Elyne, zwei Tagesritte von Capia entfernt.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lady Vinara am Sa März 16 2013, 23:02

Rothen ist total sympathisch und nett er ist ungefähr 50 jahre alt und soneas 1 mentor
avatar
Lady Vinara
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1126
Anmeldedatum : 11.03.13
Alter : 18
Ort : Magierquatiere

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Rothen ftw!!

Beitrag  Lord Fabienne am Di Sep 17 2013, 18:50

Liebe Magier,
Ich liebe den auch total und finde es doof, wenn er stirbt :(Leider habe ich die drei letzten Teile nicht gelesen und brauche dringend einen, der mich mal spoliert, was das angeht, also gibt es Freiwillige? Very Happy
P.S. ich bin noch nicht lange hier, als könnte mir mal jemand sagen, wie man diese Beiträge genau verfasst? Smile 
Lg Lord Fabienne

Lord Fabienne
Novize
Novize

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 17.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lady Rhanya am So Sep 22 2013, 16:16

Okay, dann spoiler ich dich mal:

Spoiler:
Nein, Rothen stirbt nicht Very Happy Keine Sorge, er bleibt uns glücklicherweise erhalten. Zumindest bis "Sonea: Die Heilerin". "Die Königin" kenne ich auch noch nicht.

Was genau meinst du mit "Beitrag verfassen"? Du hast doch schon was geschrieben, hat also prima geklappt Wink 

avatar
Lady Rhanya
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 14.09.11
Alter : 34
Ort : In einer kleinen Stadt in den Bergen im südlichen Elyne, zwei Tagesritte von Capia entfernt.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Lord Dannyl am Di Sep 24 2013, 17:05

Spoiler:
Ich glaub auch nicht, dass es sich in Die Königin noch ändert...ich schätze der bleibt am Leben...
...aber ich hab Die Königin auch noch nicht gelesen.

...ein Lehrer an meiner Schule, der mich immer an Lord Rothen erinner hat ist jetzt in Rente :(Hat jetzt jeden interessiert, ich weiß Razz

@ Rhanya
Ich glaube das mit den "Beiträge verfassen" hat sich geklärt, hoffe ich Very Happy

__________________
Alles begann mit schwarzer Magie - und alles wird mit schwarzer Magie enden
avatar
Lord Dannyl
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 1601
Anmeldedatum : 02.10.10
Ort : In Arvice beim Hafen... *dream*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

RE: Lord Rothen

Beitrag  Lady Kerrinya am Fr Jun 26 2015, 18:50

Also ich mochte ihn in "Die Rebellin" sehr. Auch noch bis zu der Stelle im 2. Band, in der Akkarin Sonea's und Rohthen's Gedanken liest. Doch ab da mochte ich ihn nicht mehr. Ich hasse ihn mittlerweile, fragt mich nciht warum, ich weiß es nicht Shocked . Ich setlle ihn mir eig. als videlen (richtig geschrieben? :c) Mann vor. Er ist bei mir so ca. 58 Jahre alt und wie schon erwähnt in dem ersten Buch und bis zur Hälfte des zweiten Buches sehr nett und hilfsbereit. Doch ab er dann Akkarin in seine Gedanken "lässt" verabscheue ich ihn.
avatar
Lady Kerrinya
Novize
Novize

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 25.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lord Rothen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten